Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Neftenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde mit Weitsicht
Bild vergrössern

Kandidatur von amtierenden Gemeinderatsmitgliedern für die Amtsperiode 2018-2022

Fünf von sieben amtierenden Mitgliedern des Gemeinderats haben Ihre Bereitschaft für eine Kandidatur im Hinblick auf die kommende Amtsperiode 2018 bis 2022 bekannt gegeben. Vizepräsident Dr. Manfred Stahel (Liegenschaftenvorstand) und Silvia Weidmann (Werkvorsteherin) treten nicht mehr an.

Diese amtierenden Mitglieder des Gemeinderats stellen sich der Wiederwahl:
Martin Huber, Finanzvorstand und Gemeindepräsident
Markus Ruf, Schulpräsident
Urs Müller, Sicherheitsvorstand
Urs Wuffli, Sozialvorstand
Beat Brandenberger, Bauvorstand

Der Vizepräsident und Liegenschaftenvorstand Manfred Stahel und die Werkvorsteherin Silvia Weidmann-Baumann verzichten auf eine erneute Kandidatur und werden somit auf Ende Juni 2018 die Verantwortung für ihre Ressorts abgeben.

Am 15. April 2018 findet der erste Wahlgang für die an der Urne zu wählenden Behördenmitglieder statt:
6 Mitglieder und davon einen/eine Präsidenten/in des Gemeinderats
5 Mitglieder und davon einen/eine Präsidenten/in der Schulpflege
5 Mitglieder und davon einen/eine Präsidenten/in der Rechnungsprüfungskommission

Der/die Schulpräsident/in ist gleichzeitig Mitglied des Gemeinderats.

Die Wahlvorschläge für die an der Urne zu wählenden Behördenmitglieder sind in der Zeit vom 29. Dezember 2017 bis am 7. Februar 2018 bei der Gemeinderatskanzlei schriftlich einzureichen. Vom 16. bis am 23. Februar 2018 können die Wahlvorschläge ergänzt bzw. zurückgezogen werden. Falls im ersten Wahlgang gewählte Kandidaten das absolute Stimmenmehr nicht erreichen, findet am 10. Juni 2018 der zweite Wahlgang statt.
Gruppenbild GR Neftenbach (ohne Beat Brandenberger)
v.l.n.r.Manfred Stahel, Urs Müller, Silvia Weidmann, Martin Huber, Urs Wuffli, Markus Ruf (Beat Brandenberger fehlt)

Dokument Medien-Mitteilung_GR_Neftenbach_Erneuerungswahlen_2018.pdf (pdf, 67.9 kB)


Datum der Neuigkeit 22. Sept. 2017