http://www.neftenbach.ch/de/ueberunsmain/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=732628&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
07.03.2021 15:54:20


Freiwilligenarbeit von Migrantinnen und Migranten stärken

Im Rahmen eines kantonalen Integrationsprogramms unterstützt der Kanton Zürich im Bereich Zusammenleben Projekte, welche gezielte Beiträge zur Stärkung des Zusammenlebens zwischen der ansässigen und der zugewanderten Bevölkerung leisten.

Der Förderbeitrag für die Jahre 2020 bis 2021 beläuft sich auf Fr. 250'000 pro Jahr und wird durch die kantonale Fachstelle Integration verwaltet.

Zentrales Ziel der Förderung im Bereich Zusammenleben ist, dass sich möglichst viele Zürcherinnen und Zürcher im öffentlichen Leben engagieren und daran teilhaben, in der Gemeinde, im Quartier, in Projekten, Initiativen oder Gremien sowie in Institutionen und Vereinen.

Haben Sie eine Projektidee oder ein Projekt passend zur Ausschreibung? Gesuche können bis zum 11. Oktober 2019 an die kantonale Fachstelle eingereicht werden.

 



Datum der Neuigkeit 24. Juli 2019
  zur Übersicht