Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Neftenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde mit Weitsicht
Bild vergrössern

Feuerungskontrolle

Verantwortlich: Tinner, Martin

Iweb:
Unter anderem dank der periodischen Kontrolle der Feuerungsanlagen hat die Schadstoffbelastung der Luft in den letzten Jahren abgenommen. Gemäss den gesetzlichen Vorschriften überprüft unsere Feuerungskontrolle alle zwei Jahre, ob die Emissionsvorschriften der Feuerungsanlagen eingehalten sind. Ist dies nicht der Fall, ist eine Einregulierung und nötigenfalls auch eine Sanierung der Heizung erforderlich. Unser Feuerungskontrolleur berät Hauseigentümerinnen und -eigentümer als neutrale Fachperson, wie bei Problemen zweckmässig vorgegangen werden kann.

Damit die Feuerungskontrolle durchgeführt werden kann, erhalten die die Betroffenen rechtzeitig eine Ankündigung. Es besteht dazu die Alternative, die Kontrolle im Rahmen eines Service-Abonnements durch die Service-Firma durchführen zu lassen, sofern sich diese bei der Gemeinde entsprechend registrieren lassen hat.

Die Kosten für die Feuerungskontrolle betragen:

  • Fr. 75.-- für einstufige Anlagen
  • Fr. 85.-- für zweistufige Anlagen

Die Feuerungskontrolle für unsere Gemeinde wird durchgführt von
.........

Über nähere Einzelheiten erteilen wir gerne Auskunft.

Neftenbach:

Feuerungskontrolle (Oel- und Holzfeuerung)

Martin Tinner, Eidg. dipl. Feuerungskontrolleur, übernimmt im Rahmen eines Dienstleitungsvertrages mit der Gemeinde Neftenbach die periodische Feuerungskontrolle gemäss Luftreinhalteverordnung (LRV) und Besonderer Bauverordnung 1 (BBV 1).

Liberalisierte Feuerungskontrolle
Gemäss Gemeinderatsbeschluss vom 7. März 2000 anerkennt die Gemeinde per 1. Juni 2000 die liberalisierte Feuerungskontrolle, d. h. privaten Servicefirmen, die über eine entsprechende Zulassung verfügen, ist es grundsätzlich erlaubt, Rauchgas-Messungen an Feuerungsanlagen anstelle der amtlichen Kontrolle durchzuführen.

Zulassungsberechtigung von Servicefirmen
Die Gemeinde Neftenbach anerkennt die offizielle Zulassungsliste für Servicefirmen der Stadt Winterthur. Die Koordination der Zulassungen wurden zwischen der Gemeinde Neftenbach und der Stadt Winterthur vertraglich vereinbart.

Liste der zugelassenen Service-Firmen (Stand 23.10.2000):
  • ABZ + Truninger Wärmetechnik AG, Zürich
  • Ackermann Wärme-Technik, Glattfelden
  • AWT Albert Wärmetechnik AG, Turbenthal
  • Bachmann Ralph, Dietikon
  • Brauchli Alfred, Eglisau
  • Brun Heizungen, Zürich
  • Burri Energietechnik AG, Nürensdorf
  • Cipag AG, Pfäffikon
  • Comet Wärmetechnik AG, Henggart
  • CTC Wärme AG, Zürich
  • Demo AG, St. Gallen
  • Diener Wärmetechnik AG, Mellingen
  • Dünki Urs, Frauenfeld
  • Elcotherm AG, Vilters
  • Electro-Oil AG, Zürich
  • Flamma Wärmetechnik AG, Zürich
  • F+S Feuerungssysteme, Schleitheim
  • Gerber Beat, Wetzikon
  • Giersch Systherm AG, Regensdorf
  • Güntert Paul, Trüllikon
  • Hälg + Co. AG, Zürich
  • Hofer & Kobel, Dübendorf
  • Hoval Herzog AG, Feldmeilen
  • Huber Buderus AG, Pratteln
  • Hugentobler Rene AG, Züberwangen
  • Immotherm Schaeppi Söhne, Zürich
  • H. Keller Energietechnik GmbH, Frauenfeld
  • Kläui Wärme-Technik, Winterthur
  • Müller Bruno, Wagenhausen
  • Oertli Service AG, Schwerzenbach
  • Oil-O-Matic, Zürich
  • Rupper Pius, Winterthur
  • Sanicalor AG, Winterthur
  • Selac AG, Zürich
  • Sixmadun AG, Volketswil
  • Stadt Werke Winterthur, Winterthur
  • Staub Heizungen AG, Steckborn
  • Swiss Energie SMC, Neftenbach
  • Vaillant GmbH, Dietikon
  • Viessmann (Schweiz) AG, Spreitenbach
  • Weishaupt AG, Geroldswil
  • Windhager Zentralheizungen, Sempach-Station
  • Wipf Wärmetechnik, Neuhausen
  • Ygnis AG, Ruswil
  • Zeindler Haustechnik, Marthalen
Gesuch für die Erstellung von wärmetechnischen Anlagen:
http://www.gvz.ch/feuerpolizei/Formulare/tabid/279/Default.aspx

zur Übersicht